Die Gemeinde Sonnefeld stellt zum sofortigen Eintritt eine

Reinigungskraft (m/w/d) für verschiedene Liegenschaften

ein. Vorgesehen ist zum einen ein Einsatz ist als „Springer/-in“ als Urlaubs- und Krankenvertretung für andere Reinigungskräfte und zum anderen als feste Reinigungskraft während der Badesaison im Freibad Sonnefeld (ca. Anfang Mai – Mitte September).

Im Jahresdurchschnitt beläuft sich die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit auf ca. 20 Stunden. Aufgrund des Stellenzuschnitts werden sich im Laufe des Jahres Zeiten mit hohem Arbeitszeitanfall abwechseln mit Zeiten geringerer Inanspruchnahme. Die Arbeitszeit ist flexibel nach Bedarf zu erbringen.

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Der Stundenlohn beträgt zum Zeitpunkt der Anstellung 11,38 €.

Gesucht wird eine zuverlässige, tüchtige und zeitlich flexibel einsetzbare Reinigungskraft.

Bewerbungen mit aussagekräftigen Unterlagen (Bewerbungsschreiben, lückenloser Lebenslauf) sind bis spätestens 25. März 2020 bei der Gemeindeverwaltung Sonnefeld, Postfach 11 69, 96238 Sonnefeld, einzureichen.

Gemeinde Sonnefeld · Schafberg 2 · 96242 Sonnefeld · Tel 09562/4006-0 · info@sonnefeld.de