Jugend in Sonnefeld

Jugendarbeit in der Gemeinde Sonnefeld

Kommunale Jugendpflege
Bereits seit März 2004 arbeitet Jugendpfleger Björn de Rooij (Dipl. Sozialpädagoge FH) für die Gemeinde Sonnefeld. Umfasste die kommunale Jugendarbeit zu Beginn seiner Tätigkeit noch eine halbe Stelle, gewann sie in den letzten Jahren immer mehr an Bedeutung. Seit September 2007 ist die Jugendpflege nun mit einer Vollzeitstelle besetzt. Die kommunale Jugendpflege ist zentraler Ansprechpartner für Familien und junge Heranwachsende in Sonnefeld. Das Arbeitsgebiet ist sehr vielschichtig und orientiert sich an den Bedürfnissen der bereits erwähnten Familien und Jugendlichen. Zu den Hauptaufgaben gehören unter anderem betreute Kindertreffs, Offene Treffs für Jugendliche, Ferienprogramme, gemeinsame Projekte mit der Schulsozialarbeit, Zusammenarbeit mit dem Jugendamt, aufsuchende Arbeit auf der Straße, Einzelfallhilfen, Präventivarbeit, Jugendberatung, Zusammenarbeit mit Vereinen und dem Jugendforum.
www.altes-pfarrhaus-sonnefeld.de
 
Schulsozialarbeit
Die EJOTT - Schulsozialarbeit an der VS Sonnefeld existiert bereits seit 2004. In den letzten Jahren haben sich einige Schwerpunkte in der Arbeit von Sandra Nossek (Dipl. Sozialpädagogin) entwickelt. So gibt es schulklassenbezogene Projekte (Kennenlerntage, Lernen lernen, soziales Kompetenztraining, Suchtprävention, Berufsorientierung, Bewerbungstraining usw. aber auch Arbeitsgruppen in denen sich die Schüler je nach Fähigkeiten beteiligen können (Streitschlichter, Thekenteam, Getränkeautomat). Daneben gibt es immer wieder Veranstaltungen, die zusammen mit den Schülern organisiert werden z.B. das Fußball- und Handballturnier in der letzten Schulwoche vor den Weihnachtsferien oder der Schultanz zu Fasching. Aber auch die Einzelfallhilfe und die Zusammenarbeit mit der Jugendhilfe und/oder den Beratungsstellen ist ein wichtiger Bestandteil der Schulsozialarbeit. Hier gilt es, Jugendliche in ihrer Entwicklung zu begleiten und zu unterstützen.

Schülerbetreuung
Seit dem Schuljahr 2008/2009 arbeitet die Gemeinde mit dem Verein „For You e.V.“ zusammen und bietet für Schüler der 1. bis 4. Klasse eine ganzjährige Mittags- und Ferienbetreuung an der VS Sonnefeld an. Hier werden Grundschulkinder pädagogisch betreut, die Hausaufgaben beaufsichtigt und es besteht die Möglichkeit an einem warmen Mittagessen teilzunehmen. Die Familien können unter verschiedenen Betreuungsangeboten (bis 16.00 Uhr oder bis 17.00 Uhr) wählen. Es ist auch möglich, die Kinder nur an zwei festen Wochentagen in der Schülerbetreuung anzumelden.

Jugendarbeit in den Vereinen und Institutionen
In der Gemeinde Sonnefeld gibt es viele Vereine und Institutionen, die Jugendarbeit betreiben. Zahlreiche Sportarten und andere Freizeitaktivitäten bieten den jungen Einwohnern und den Familien ein vielfältiges Angebot. Schnell lernt man so als Neubürger auch andere Menschen kennen und kann soziale Bindungen aufbauen.